dadsdiary #056

Dieser Beitrag wurde unter Visuelle Poesie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu dadsdiary #056

  1. omaria sagt:

    Können *WUNDER* „erklärt“ werden?
    Das wäre sehr schade!
    Ich hoffe sehr, dass diese Art der Aufklärung noch sehr, sehr lange dauert…
    Obwohl die forschenden Wissenschaftler sich wohl nicht bremsen lassen werden!
    LG Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.